ecotile-floor.com

ecotile Bodenfliese E500/7

ecotile 500/7 - die mittelschwere ineinandergreifenden PVC-Fliesen als Industrieboden, Werkstattboden und viele weitere Einsatzbereiche.

  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
Die ecotile Bodenfliese E500/7 ist mit ihrer Stärke von 7 mm als Bodenbelag extrem belastbar und den industriellen Einsatz sehr gut geeignet. Ihre Vorteile von hoher Verschleißfestigkeit, leichten Pflege, Hygiene und 100% Recycelbarkeit, spielt die ecotile Bodenfliese in allen Bereichen aus. Zu dem sind die PVC-Fliesen sehr geruchsarm, enthalten kein Formaldehyd und sind somit in die VOC Klasse E1 eingestuft.

Die schwimmend verlegbare und mit Schwalbenschwanz verzahnte Bodenfliese E500/7 ist sehr gut während des laufenden Betriebes zu montieren. Ein Stillstand des Betriebes wird somit vermieden und eine kostengünstige Installation gesichert.

Die ecotile Bodenfliese E500/7 kann sehr leicht schwimmend verlegt werden und kann direkt auf den vorhanden Untergrund aufgebracht werden.
In extrem stark beanspruchten Bereichen können die PVC-Fliesen auch auf dem Untergrund verklebt werden, wodurch sich die Belastbarkeit nochmals erhöht.
  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
  • Anklicken zum Vergrößern!
Beschreibung:
  • hergestellt aus PVC
  • Klassifizierung des Brandverhaltens nach DIN 13501: 2004 - Bfl-S1
  • wischwasserfest
Erhältlich in vielen Farben:
Glatt:
Hellgrau, schwarz, blau, rot, dunkelgrau, grün, gelb, dunkelblau
Genoppt:
Hellgrau, schwarz, dunkelgrau, dunkelblau

Technische Angaben:
Type: PVC - Bodenplatte - Bodenfliese
Maße: 500 mm x 500 mm
Stärke:

7 mm leicht strukturierte (Hammerschlag) Oberfläche
7 mm genoppte Oberfläche
Material: Reines, eingefärbtes PVC

Normen und Zulassungen:
Erfüllt und übertrifft die Anforderungen nach BS ES 685:1996 (elastische homogene und heterogene PVC Bodenbeläge und BS EN 649:1997 (Elastische Bodenbeläge)

Einsatzbereiche:
Die ecotile Bodenfliese E500/7 ist auch für den schweren Einsatz sehr gut geeignet und bietet gute Wärme- und Schalldämmung sowie hervorragenden Widerstand gegen besondere Belastungen durch Stöße oder Schwingungen.

Trittsicherheit / Anti-Rutsch-Eigenschaften:
DIN 51130:2004 - Klasse R10 - geeignet für den Einsatz in Bereichen, in denen erhöhte Rutschgefahr durch Fettverschmutzung, Öl oder Wasser besteht.

Trittsicherheitsklassen:
genoppt - R10
leicht strukturiert (Hammerschlag) - R10
Schiefer - R10
geriffelt (Narbenblechoptik) - R9

Brandverhalten:
ecotile Bodenfliesen sind schwer entflammbar und erreicht die sehr gute Klasse 1 bei Test der Flammausdehnung nach DIN 13501 : 2004 Bfl-S1

Schalldämmung: Es kann eine Geräuschminderung von bis zu 46 dB erreicht werden

Druckfestigkeit:
ISO 6721-1:1994, ISO 6721-2:1994, ISO 6721-6:1996, 520 kg/cm²

Mechanische Festigkeit:
17N/7mm² nach DIN 53516 / Dichte - BS EN 436

Farbechtheit / Lichtechtheit: EN 20105-B021 - 5 (keine Beschädigung)

Reinigung: Verwendung einer Scheuersaugmaschine oder Nasswischen


Schnelleinstieg: